Vegetarisch Kochen

Vegetarisch Kochen

Am Samstag den 14.Mai wurde im Jugendtreff wieder gekocht, dieses Mal aber vegetarisch. Jeweils in Teams wurden einzelne Gerichte gezaubert: Von Bruschetta als Vorspeise, weiter zu einer Parmigiana mit einem Salat und selbstgemachten Salatdressing als Hauptgericht, bis hin zu einem Eis als Nachspeise. Hier findet ihr die Rezepte zum Nachkochen.

 

Bruschettabrötchen

Zutaten:

  • Baguette
  • Tomaten
  • Mozzarella
  • Oliven Öl
  • Knoblauch
  • Basilikum

Zubereitung:

Den Backofen bei 200°C vorheizen. Das Baguette in Scheiben schneiden. Mozzarella und Tomaten in Würfel schneiden. Den Knoblauch hacken und mit dem Oliven Öl vermischen. Das Öl auf die Baguettscheiben träufeln. Die beträufelten Baguettes kommen für ca. 5 Minuten in den Ofen. Die Vorgebackenen Brotscheiben mit Tomaten und Mozzarella und Basilikum belegen. Die Bruschetta kommt nochmals in den Backofen bis die Brotscheiben Braun und Knusprig sind.

 

 

Parmigiana

Zutaten:

  • Melanzane
  • Mozzarella
  • Tomatensauce
  • Salz und Pfeffer
  • Mehl
  • Semmelbrösel
  • Parmesan
  • Oliven Öl
  • Kräuter nach Geschmack

Zubereitung:

Backofen bei 200 °C vorheizen. Melanzane und Mozzarella in Scheiben schneiden. In einer Schüssel Mehl und Semmel vermischen. Melanzane mit Salz und Pfeffer würzen und mit Öl bestreichen und in der Schüssel mit Mehl und Semmelbrösel panieren. Die panierte Melanzane in Oliven öl frittieren. Die frittierte Melanzane mit Küchenpapier abtupfen. In der Auflaufform die Melanzane verteilen Tomatensauce darüber geben und die Mozzarella scheiben verteilen. Bei der Letzten Schicht Mozzarella, den Parmesan darüber geben und in den Backofen für ca. 35-40 min.