Katholische Jungschar

Katholische Jungschar

Die Katholische Jungschar St. Martin ist ein ehrenamtlicher Verein für Mädchen und Jungen. Alle zwei Wochen finden unsere Gruppenstunden statt. Diese werden von den Jungscharleiterinnen und Jungscharleiter im Voraus geplant. Dabei wird darauf geachtet, dass das Angebot abwechslungsreich und vielseitig ist. Es wird gebastelt, gekocht und gebacken, verschiedene Spiele gespielt, Karaoke gesungen, hinaus in die Natur gegangen usw. Außerdem findet jedes Jahr eine Dekanatsweite Aktion statt, die von den Jungscharleitern und Ministrantenleitern sorgfältig geplant wird. 

Tätigkeiten

Die Katholische Jungschar können Mädchen und Jungen ab der dritten Klasse Grundschule bis zur dritten Klasse Mittelschule besuchen. Gemeinsam werden Kirchen gestaltet, Prozessionen begleitet und es finden alle zwei Wochen Gruppenstunden statt. Hier werden die Kinder in die Gruppe der Grundschüler und in die der Mittelschüler eingeteilt. In diesem Jahr treffen wir uns immer samstags um 10.00 Uhr im Jungscharraum im Jugendtreff von St. Martin. Das Jungscharjahr orientiert sich am Schuljahr und findet im Zeitraum von Mitte Oktober bis Anfang Juni statt.